Offene Kirche 2016 in Lienen

Foto: Klaudia Lübke
Das Banner vor dem Kirchturm zeigt: Die Kirche ist geöffnet.

Herzlich willkommen in unserer Kirche, liebe Gäste! Es ist jetzt schon fast zur selbstverständlichen Einrichtung geworden, dass in Lienen während der Sommermonate unsere Kirche sonnabends für Besucher geöffnet ist, vier Stunden lang von 14 bis 18 Uhr, in diesem Jahr geplant vom 2. April bis 24. September. Zwei weiße Fahnen, sog. Banner, stehen während der Öffnungszeit als einladendes Zeichen vor dem Kirchturm.

Es sind junge und alte Menschen, Frauen und Männer, Menschen aus unterschiedlichen Ländern, Touristen, Passanten und Mitbürger, und es sind nicht nur Christinnen und Christen, die die offene Kirche besuchen. Es sind Menschen dabei, die nicht unbedingt auch am Sonntagmorgen im Gottesdienst zu finden sind, die sich aber durch ihren Besuch der offenen Kirche auf ihre eigene Art und Weise an die Kirche, an den Glauben, an Gott herantasten. Auch wenn die Anzahl der Besucher nicht sehr groß ist, sollten für sie Ansprechpartner zur Verfügung stehen, die sie begrüßen, einen Kirchenführer zur Hand haben oder etwas erzählen können.

Diejenigen, die Aufsicht führen, sind Ehrenamtliche aus unserer Gemeinde, die ungefähr dreimal im Jahr mindestens zwei, maximal vier Stunden Zeit aufbringen. Bei der Erstellung des Einsatzplans nehmen wir auf persönliche Wünsche selbstverständlich Rücksicht. Was tut man in dieser Zeit? Die Zeit ist schnell vergangen. Hin und wieder kommt es zu interessanten Gesprächen mit Besuchern, oft zu einem freundlichem Gruß. Man sitzt in der Regel im Kirchsaal und kann die Zeit auch für sich selbst nutzen: liest ein Buch, hat die Gelegenheit für Stille und Nachdenken oder schreibt einen Brief oder erledigt irgendetwas, was sonst liegen geblieben wäre.

Je größer unsere Gruppe ist, desto weniger Zeitaufwand erwartet den Einzelnen. Deshalb suchen wir immer nach neuen Freiwilligen, die sich für einige Termine im Jahr zur Aufsicht bereit erklären:

Wer macht mit?

Für Neugierige ist es ganz unverbindlich, an irgendeinem Sonnabend von April bis September nachmittags in die Kirche zu kommen und mit der/dem Aufsichtführenden einen kleinen Klönschnack zu halten. Natürlich liegt auch Informationsmaterial über unsere Kirche und Gemeinde für Sie bereit.

Gerne können Sie sich mit Ihrem Angebot und Ihren Fragen an mich wenden: Dr. Uwe Seebeck, Tel. 05483 / 1668.

Für die Arbeitsgruppe Offene Kirche
Dr. Uwe Seebeck

Gemeindebrief            Startseite