Ewigkeitssonntag

20.11.2016

Unserer Verstorbenen wollen wir wieder gedenken, besonders die Namen derer aus dem letzten Jahr noch einmal hören. Wir möchten uns unserer Hoffnung, die über den Tod hinaus reicht, vergewissern.

Darum feiern wir am Ewigkeitssonntag um 11:00 Uhr unseren Abendmahlsgottesdienst in der Kirche.

Um 15:00 Uhr begleitet der Posaunenchor die Andacht auf dem Friedhof.
Im Kirchsaal laden wir bereits ab 14:00 Uhr zu Kaffee, Kuchen und Begegnung ein.

Verena Westermann

Gemeindebrief            Startseite