Die Friedhofsgestaltung nimmt weitere Formen an

...und so sieht die Jahreslosung 2013 auf unserem Friedhof aus


Diese Stele steht nun im südlichen Bereich des Friedhofes. Seit der Antike sind Stelen Gedenksteine, die – auf der Erde stehend – Richtung Himmel verweisen. Die Jahreslosung 2013 nimmt diesen Gedanken auf, und sie passt auch gut. 2013 wird diese Friedhofsgestaltung umgesetzt und fertiggestellt.

Auch im Garten der Erinnerung ist inzwischen eine Stele aufgestellt. "Erinnerung ist eine Form der Begegnung". Dieser eindrückliche Satz von Kahlil Gibran lädt ein zum Verweilen, und Erinnerungen und Gedanken nachzugehen.

Nach und nach werden bald noch Bänke aufgestellt, weitere Pflanzungen vorgenommen. Mit Interesse verfolgen die Lienener die Gestaltung des Friedhofs, es ergaben sich daraus schon viele gute Gespräche.

Für das Presbyterium und den Friedhofsausschuss
Annette Bethlehem

Gemeindebrief            Startseite