Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen


Lena Sander und Lydia Doering haben ihre Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen.

Zwei Mitarbeiterinnen aus dem Familienzentrum, Frau Lena Sander und Frau Lydia Doering, haben nebenberuflich freiwillig eine Zusatzqualifikation im Sozialmanagement gemacht. Die Ausbildung begann im September 2011 und fand berufsbegleitend in Teilzeitform als Abendunterricht jeweils dienstags und donnerstags von 17.30 – 21.30 Uhr statt. Bei zehn Wochenstunden hat der mit 600 Unterrichtsstunden umfassende Bildungsgang eineinhalb Jahre gedauert.

Abgeschlossen wurde die Ausbildung von beiden Mitarbeiterinnen am 22. Januar mit der Präsentation einer 28-seitigen Projektarbeit zum Thema:
"Inklusion in Kindertageseinrichtungen – eine Arbeitshilfe für Leiter und Leiterinnen".

Wir freuen uns über das Engagement und gratulieren ganz herzlich für die Benotung der Präsentation mit Eins.

Uta van Delden
und Annette Bethlehem

Gemeindebrief            Startseite