Themenjahre der Lutherdekade

Logo

Die Lutherdekade wurde im September 2008 in Wittenberg mit einem Gottesdienst und einem Festakt eröffnet. Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen will die Lutherdekade das Erbe der Reformation in die heutige Zeit übersetzen und so einen Beitrag zur Erneuerung des Protestantismus leisten. Auch sollen die Lutherstätten, die zum Weltkulturerbe gehören, bis 2017 saniert werden. Im Jubliäumsjahr 2015 stehen Kirche und Kunst, Bibel und Bild mit Mittelpunkt:

2013 – Toleranz
450 Jahre Heidelberger Katechismus.
2014 – Politik
Obrigkeit und Mündigkeit, Glaube und Macht
Kirche und Demokratie.
2015 –Bild und Bibel
Christliche Botschaft in Bild und Bibel.
Erinnerung an den bedeutendsten Maler der Reformationszeit, Lukas Cranach.
2016 – Die Eine Welt
Von Wittenberg in die Welt.
Die weltweite Verantwortung des Glaubens.
2017 – Reformationsjubiläum
500 Jahre Reformation.
Gemeindebrief            Startseite